nach links gleiten

Auf gepackten Koffern... Weleda Fachtagung, WindelManufakturTreff und Aktionstag in Dresden

Auf gepackten Koffern... Weleda Fachtagung, WindelManufakturTreff und Aktionstag in Dresden
Von Luisa Schulze 8. November 2016 3958 mal angesehen

Reichlich zwei Wochen ist es schon wieder her, das Wochenende 22./23. Oktober 2016. Ein ereignisreiches Wochenende war das für die WindelManufaktur - gleich an zwei verschiedenen Orten waren wir vertreten und haben uns für mehr Nachhaltigkeit bei der Babypflege sowie für eine bindungsorientierte Elternschaft eingesetzt und tolle Frauen beim WindelManufakturTreff kennengelernt. Heute möchten wir euch im Nachgang gern noch einmal daran teilhaben lassen.

Weleda Fachtagung für werdende Hebammen in Schwäbisch Gmünd

Stephanie nahm an der 3. Weleda Fachtagung für werdende Hebammen in Schwäbisch Gmünd teil. Dort drehte sich in diesem Jahr alles um das Thema "fremd sein" aus dem Blickwinkel der Anthroposophie. Themen waren u.a. das Wochenbett einer Mutter, deren Kind mit Behinderung geboren wurde; Frauen, die sich in oder nach der Schwangerschaft fremd in ihrem Körper fühlen; wie es einem Paar gelingt, Eltern zu sein, ohne sich als Paar fremd zu werden; das Leben und die Herausforderungen lesbischer, schwuler und trans*-Eltern und was Frauen und Familien aus anderen Ländern an Traditionen, aber auch an Umgang mit dem Thema Schwangerschaft, Geburt und Elternsein mitbringen. (Auszug aus dem Tagungsprogramm)

Stephanie wurde mit offenen Armen empfangen und fühlte sich sehr wohl, während sie am Stand der WindelManufakatur werdende Hebammen über Stoffwindeln und andere nachhaltige Produkte für Babys und Familien informierte.

WindelManufaktur-Stand auf der 3. Weleda Fachtagung für werdende Hebammen

Unsere Slipeinlagen und Windeln kamen super bei den jungen Frauen an. Die Hebammen waren zu unserer Freude mega engagiert und hatten keine Vorurteile.

Wir hoffen, dass wir den Hebammen Lust auf Stoffwindeln machen konnten und freuen uns, dass wir im Nachgang viele noch mit weiteren Informationen zu unserem 3in1-System versorgen durften.

Total spannend war die Erkenntnis, dass wir bei "Weleda" viel zu oft nur an Naturkosmetik denken. Dabei hat das Unternehmen so viel mehr zu bieten: Es stellt beispielsweise fast 1000 verschiedene anthroposophische Arzneimittel her. Die berühmte und geliebte Naturkosmetik wird übrigens auch nach anthroposophischen Richtlinien gefertigt.

Spaß hatte Stephanie auf jeden Fall eine Menge! ;-)

Stephanie hat Spaß auf der Weleda Fachtagung

Auf dem Weg nach Schwäbisch Gmünd war Stephanie übrigens im Erlebniszentrum der Weleda AG mit Europas größtem Heilpflanzengarten und durfte eine Hildegard von Bingen-Führung genießen. Der Garten ist eine absolute Empfehlung für alle, die mal in der Gegend unterwegs sind.

Heilpflanzengarten in Schwäbisch Gmünd

Heilpflanzengarten der Weleda AG

Im Februar und im Oktober 2017 sind wir wieder bei Weleda und freuen uns schon jetzt sehr darauf!

WindelManufakturTreff in Filderstadt

Bevor es wieder nach Dresden ging machte Stephanie am Montag noch einen Halt in Filderstadt bei Stuttgart, um einige unserer Kundinnen zu treffen und endlich auch mal persönlich kennenzulernen. Wir haben uns wahnsinnig über das rege Interesse gefreut!! Jede Frau hatte eine spannende Geschichte im Gepäck, viele interessante Berufe waren vertreten und Stephanie hat das erste Mal etwas vom "Filderkraut" gehört. ;-) Die Mamas konnten einige Windeln, die Stephanie im Gepäck hatte, direkt mal in echt anfühlen - das ist ja immer etwas anderes als "bloß" im Onlineshop zu stöbern. ;-)

WindelManufakturTreff in Filderstadt

Vielen Dank ihr Lieben für die Organisation vor Ort! Stephanies Fazit: Das mache ich definitiv wieder! :-)

MiteinanderVerbundenWachsen Aktionstag in Dresden

In Dresden steppte derweil der Bär in einem der großen Einkaufszentren in der Innenstadt, der Centrum Galerie. Beim Aktionstag "MiteinanderVerbundenWachsen", bei dem sich alles rund um die bindungs- und bedürfnisorientierte Elternschaft drehte, durften wir uns neben anderen tollen Partnern ebenfalls präsentieren.

Luisa und Katrin waren den ganzen Tag vor Ort und konnten diesmal auch unsere neuen Shirts tragen, auf denen das süße Siebdruck-Windelbaby von Lars P. Krause zu sehen ist, was auch unsere Postkarten und Plakate ziert.

Luisa und Katrin am WindelManufaktur-Stand

Es entstanden viele tolle Gespräche, einige Windeln, Lätzchen und andere Schmuckstücke wechselten den Besitzer und einige Kunden durften wir bereits im Atelier begrüßen und in aller Ruhe informieren.

Lätzchen und Windeln auf dem Aktionstag

Wer Lust hatte, durfte auch einfach mal an der lebensechten Puppe probieren, wie es sich mit unseren Windeln wickelt. ;-)

Wickeln mit Stoffwineln - Einfach mal probieren!

Herzlichen Dank an Einfach Eltern® Dresden, dass wir dabei sein durften. Und danke auch allen tollen Sponsoren, die diese Aktion so groß gemacht haben!

Viele tolle Sponsoren!



gepostet in: Auf gepackten Koffern