Shopauskunft: 4.87 von 5

27.08.15

Fliegenpilze, ichhelfe.jetzt und #bloggerfuerfluechtlinge

Der Fliegenpilz


Ein frohes Lied klingt

durch die Lüfte,

es lacht das Herz

im Morgenlicht.

Still wehen

junge Herbstesdüfte,

und was da aus

dem Boden bricht,

erinnert mich

an Kinderzeiten,

an Hexen,

Zauber, Märchenwald.

Ein roter Ball

mit weißen Punkten,

zeigt fröhlich sich

und wird schon bald,

zu einem Schirme

sich entfalten,

die Wege schmücken

bunt und schön,

bis Winternächte dann,

die kalten,

sein Leben in

den Abgrund weh´n.

Wolfgang Scholmanns

[Quelle: http://www.e-stories.de/gedichte-lesen.phtml?195399]

2006-10-25 Amanita muscaria crop

[Quelle: By Amanita_muscaria_3_vliegenzwammen_op_rij.jpg: Onderwijsgek derivative work: Ak ccm [CC BY-SA 3.0 nl (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/nl/deed.en)], via Wikimedia Commons]

SPENDE

Dies ist nun der wiederholte Versuch, meine Gefühle zur derzeitigen Haltung vieler sächsischer Mitbürger gegenüber den Flüchtlingen in Dresden, Freital und Heidenau zum Ausdruck zu bringen und mir fehlen immernoch komplett die Worte.

Ich empfinde es als Akt der christlichen Nächstenliebe, Flüchtlingen Einlass in unser Land zu gewähren und es ihnen zu ermöglichen, ein Leben in Frieden und Sicherheit zu leben. Ich empfinde es als mindeste menschliche Reaktion auf das Leid derer, die so viel auf sich genommen haben um bis zu uns zu gelangen, dass wir sie hier willkommen heißen und sie unterstützen eine neue Heimat zu finden.

Ich verlange (ja!) von meinen deutschen Mitbürgern, die wir hier alle in Sicherheit und Wohlstand leben, hinzusehen wer da zu uns kommt: Menschen, einfach nur Menschen. Aus schlimmen Verhältnissen. Die unsere Unterstützungbrauchen!

logo-quadrat

Und ich schäme mich in Grund und Boden für "besorgte Bürger", "Patrioten" und die ganzen anderen kurzsichtigen Angsthasen und Egoisten. Und ich weiß, dass es viele Menschen gibt, die so denken wie ich. Daher möchte ich die Aktion ichhelfe.jetzt unterstützen. Die Seite ist eine Plattform um Hilfsangebote von Menschen zu sammeln, die die menschenwürdige Aufnahme von Flüchtlingen unterstützen möchten. Diese Hilfsangebote werden auf der Plattform an Hilfsorganisationen weitergegeben, die Flüchtlings-Camps aufbauen und betreuen oder auf andere Art und Weise in der Flüchtlingshilfe aktiv sind.

Unterstützen werde ich die Plattform von ichhelfe.jetzt mit 5 € pro verkaufter Fliegenpilzwindel.

Die Windel findet Ihr hier im Shop.

WindelManufaktur Außenwindel Fliegenpilz

WindelManufaktur Außenwindel Fliegenpilz

WindelManufaktur Außenwindel im Design "Fliegenpilz"

WindelManufaktur Außenwindel im Design "Fliegenpilz" - Detail Bündchen

#bloggerfürflüchtlinge

In diesem Zusammenhang möchte ich Euch auch gern die Aktion #bloggerfuerfluechtlinge vorstellen.

BFF_1508_HeaderSW2-300x111

Ich teile gern die Worte der Seite von #bloggerfuerfluechtlinge, denn besser könnte ich es nicht sagen: "Wir leben in einem privilegierten Land! Neben der wirtschaftlichen Sicherheit die hier umgibt haben wir aber allem voran Frieden,

Dieses Glück zu teilen zu können ist etwas wunderschönes!"

Und daher bitte ich Euch zu tun was Ihr tun könnt um diesen Menschen die Ankunft hier in unserem Land zu erleichtern.

Für mich gibt es eine Million Gründe, warum ich den Flüchtlingen helfen will und zutiefst verabscheue, was manche Deutsche über sie sagen.

Ich will Ihnen helfen, weil:

- ich es kann,

- es gelebte Nächstenliebe ist,

- diese Menschen unglaublich schlimme Sachen erlebt haben und niemand es verdient dass ihm sowas passiert,

- weil diese Menschen eine Zukunft in Frieden und Sicherheit verdient haben,

- weil es einfach Menschen sind,

- weil deren Kinder genug Angst für ein ganze Leben gehabt haben,

- weil es uns so gut geht und wir dieses Glück nicht unserer eigenen Leistung verdanken,

- weil wir viel zu lange zusehen was z.B. Syrien passiert,

- weil wir einfach teilen können und es uns immernoch gut geht,

- weil Deutschland diese engagierten Menschen braucht,

- weil... und hier möchte bitte jeder seinen eigenen Grund finden.

Bitte unterstützt die Flüchtlinge. Jeder so wie er kann.