nach links gleiten

WindelManufaktur in den Nachrichten

WindelManufaktur in den Nachrichten
Von Fabiane Follert 12. November 2017 619 mal angesehen

Wir sind super aufgeregt und stolz! Seit geraumer Zeit jagt ein Pressetermin den nächsten. Das ist natürlich den wundervollen Auszeichnungen zu verdanken, die Stephanie für ihren Mut und Fleiß in den letzten Wochen erhalten hat. Als uns kürzlich Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig besuchte, war auch das DRESDEN FERNSEHEN dabei und drehte einen kleinen feinen Beitrag über die Windelmanufaktur. Kurz darauf durfte Stephanie ein Fernsehteam vom MDR - Mitteldeutscher Rundfunk durch's Atelier führen und ein Interview geben.

"Mit nachhaltigen Windeln auf Erfolgskurs". So titelt das DRESDEHN FERNSEHEN den Beitrag über Stephanie und die WindelManufaktur. Im Interview erzählt Stephanie von den Anfängen und aus welchen Beweggründen heraus sie beschlossen hat, die Firma zu gründen. Am Ende des Beitrages gibt es noch ein paar schmeichelnde Worte von Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig. Die gehen runter wie Öl! ;)

ZUM FERNSEHBEITRAG VON DRESDEN FERNSEHEN

(Foto: Screenshot von https://www.sachsen-fernsehen.de/)

Am vergangenen Samstag gab es einen weiteren Bericht über uns. Diesmal im Nachrichtenmagazin MDR Aktuell, am 11.11 um 21:45 Uhr. Wer den Beitrag verpasst hat, kann ihn in der MDR Mediathek noch einmal nachschauen: Ab Minute 6:40.

ZUM FERNSEHBEITRAG VON MDR AKTUELL


(Foto: mdr Aktuell)