Shopauskunft: 4.87 von 5

07.05.11

Wolle, Wolle, Wolle

Ich habe mich das erste Mal getraut, im Internet Wolle zu bestellen. Zuvor war ich immer in dem kleinen Laden vor Ort. Zugegebenermaßen ist das Kaufen von Wolle im Laden gemeinsam mit Josephine keine große Freude. Mausi sucht sich zielgerichtet irgendein teures Mohairgarn und fängt an, es auseinander zu zupfen. :-( Für mich waren die letzten Male dort als, ahem, leicht stressig. Die Geschäftszeiten des Internet überzeugen mich ja schon lange. Nur bei Wolle, da habe ich lange gezögert. Ich bin jemand, der immer alles anfühlen muss vor der Kaufentscheidung. Und kratzige Wolle geht bei mir gaaarnicht. Also, langer Rede kurzer Sinn: Ich habe mich getraut. Entschieden habe ich mich für Wollfactory. Gestern kam nun mein Paket. Und, was soll ich sagen: Ich bin total begeistert!! Deshalb möchte ich Euch gleich meine neuen Schätze vorstellen.


IMG_6102

Next Creativo "Hawaii". Die Garne von Next Creativo werden in Handarbeit gefärbt. Sie sind in den verschiedensten Qualitäten erhältlich. Ich habe mich für eine 50% Seide und 50% Schurwolle – Mischung entschieden. Das Garn ist wahnsinnig weich. Irre! Die Farben sind leuchtend und klar. Leider wollte es mir nicht gelingen, die Farben wirklich echt einzufangen mit der Kamera.

IMG_6113

Dieses Garn ist Next Creativo "Woodstock". Während ich “Hawaii" für Alexander verwenden werde, ist “Woodstock” eindeutig was für Mädels.

IMG_6112

Diese beiden Knäule sind reine Merinowolle. Ihr findet sie hier. Flauschig, Superwash, schöne Farben.

IMG_6114

Dieses Knäuel Noro Kureyon in der Farbe 226 hat noch kein eindeutige Verwendung. Ich konnte einfach der Farbe nicht wiederstehen!

IMG_6115

Diese Wollknäule gehören zu den Basic-Garnen von Wollfactory. Sie sind aus einer Alpaka-Mischung (70% Schurwolle, 30% Alpaka) und dementsprechend weich. Leider kann man sie nur in Handwäsche waschen, das ist für Kindersachen nicht so praktisch. Aber vielleicht wird ja etwas für mich daraus?

Eine neue Bestellung ist schon unterwegs… und ich habe auch angefangen, das “Hawaii”-Garn zu verstricken. Mehr dazu im nächsten Yarn Along am Mittwoch!