Pail Liner

Praktischer Wäschesack für den Windeleimer

Pail Liner zur praktischen Aufbewahrung von WindelManufaktur Stoffwindeln

Du bewahrst deine benutzten Stoffwindeln zu Hause lieber in einem festen Behälter wie einem Windeleimer auf? Früher wurde hierfür die Benutzung eines Wäschenetzes oder alten Kissenbezugs empfohlen. Unsere Pail Liner sind die bessere Lösung als Innenverkleidung. Sie sind nahezu wasserdicht, atmungsaktiv und lassen sich nach jeder Benutzung hygienisch waschen.

 

Eigenschaften unserer Pail Liner auf einen Blick

  • ohne Reißverschluss, mit umlaufendem Gummi, den du einfach über den Rand eines Eimers stülpst
  • bequeme, universelle Einheitsgröße, die in viele klassische Windeleimer und kleine Oskartonnen passt
  • atmungsaktiver Nässeschutz durch PU-Membran (Polyurethanlaminat)
  • bis zu 20 Liter Fassungsvermögen
  • tolle Farben und Designs

Jetzt im Shop Pail Liner

Eine Größe für alle Wünsche

Der Pail Liner hat einen Durchmesser von 27 (oben) bis 53 cm (unten). Mit der Höhe von 42 cm kannst du ihn leicht über einen 20-Liter-Eimer stülpen.Pail Liner zur praktischen Aufbewahrung von WindelManufaktur Stoffwindeln

 

Die besten Materialien gegen Nässe und unerwünschte Gerüche

Der Pail Liner besteht aus einem Polyester mit einer Membran aus Polyurethan. Diese hat die tollen Eigenschaften, atmungsaktiv und gleichzeitig wasserundurchlässig zu sein. Dabei kann Nässe größtenteils nicht von innen nach außen dringen. Das Material ist bei korrekter Handhabung super robust. Der praktische Gummizug hält den Liner sicher im Eimer fest.

 

So nutzt du den Pail Liner richtig

So nutzt du den Pail Liner der WindelManufaktur richtig

Der Pail Liner fasst benutzte Windeln für 2-3 Tage. Die Größe ist perfekt, um die Einzelteile der ManufakturWindel getrennt zu lagern. Es gibt keinen Reißverschluss zum Verschließen. Lass den Windeleimer entweder geöffnet (durch den Luftaustausch entstehen kaum Gerüche) oder lege einen Deckel lose drauf. Du kannst den Pail Liner auch so in den Eimer stülpen, dass das Motiv innen zu sehen ist.

Bitte verschließe den Eimer nicht komplett, da dies Schimmelbildung begünstigen kann. Kondensiertes Wasser aus den warmen Urinwindeln führen zu einem veränderten pH-Wert und erhöhter Ammoniakbildung. All dies ist nicht nur für Geruchsbelästigungen und bleibende Flecken verantwortlich, sondern verkürzt auch die Lebensdauer der Produkte. 

Stelle den Eimer lieber nicht in ein warmes Zimmer oder auf die Fußbodenheizung.

WindelManufaktur Stoffwindeln am besten offen im Pail Liner lagern

 

Einfach bequem mit den Stoffwindeln mitwaschen

Zur Reinigung gibst du den Pail Liner einfach mit der Windelwäsche in die Waschmaschine. Während du die Einlagen in die Trommel stülpst, ohne sie anfassen zu müssen, wendest du gleichzeitig den Beutel auf links.

Du kannst ihn mit den Saugeinlagen hygienisch bei 60 °C mit Vollwaschmittelpulver waschen. Wenn er nur leicht beschmutzt ist, kann er auch in die Buntwäsche bei 30-40 °C. Vermeide bitte die Verwendung von Weichspüler. Die Schleuderzahl sollte möglichst niedrig sein (800-1000 Umdrehungen).

Der Pail Liner sollte nicht in den Trockner und ist auch nicht bügelgeeignet.

→ Alles zum Thema Stoffwindeln waschen

 

Der Pail Liner der WindelManufaktur kann bequem zusammen mit den Stoffwindeln gewaschen werden

 

Einsatzmöglichkeiten

Unsere Pail Liner sind super als Aufbewahrungsmöglichkeit für alles, was zu Hause nass oder schmutzig gelagert wird. Das sind natürlich Stoffwindeln, aber auch:

 

 

Pail Liner im Vergleich zum Wäschenetz oder Kissenbezug

Wie schon erwähnt, der Pail Liner ist die bessere Lösung im Vergleich zum Wäschenetz, altem Kissenbezug oder gar überhaupt keiner Innenverkleidung. Warum? Weil er im Gegensatz zu Wäschenetz und Kissenbezug wasserundurchlässig ist und deswegen keine Ausscheidung an die Eimerwand gelangt. Mit ihnen oder auch ganz ohne Innenverkleidung müsstest du den Eimer nach jeder Benutzung hygienisch reinigen, weil sich dort schnell Keime bilden können. Mit einem Pail Liner musst du dies nur gelegentlich tun.

Pail Liner der WindelManufaktur im Vergleich zum Wäschenetz

Den Pail Liner kannst du deswegen idealerweise in Kombination mit einem luftdurchlässigen Eimer verwenden, z. B. einem Müll- oder Wäschekorb mit vielen seitlichen Löchern. So kann die Luft noch besser durch den benutzten Windelhaufen zirkulieren.

Was unsere Kund*innen über die WindelManufaktur Pail Liner sagen

Praktisch zum Sammeln

In diesem Produkt lassen sich die Einlagen prima bis zur nächsten Wäsche sammeln.

Beim nächsten Waschtag einfach den vollen Sack in die Maschine und los geht's!

Und das Design ist ein Traum! (Jacq141619)

 

Einfach super easy

Ich will nichts anderes mehr. Sieht im Kinderzimmer einfach toll aus in einer Tonne. Durch den Sack kann man die benutzten Einlagen schnell und sauber in die Waschmaschine stülpen (Melissa)