4.9 (7018 Bewertungen)

Über 108.300 Kunden vertrauen uns

Erfahrungsgemäß bekommen Kinder, die mit Stoffwindeln gewickelt werden, seltener einen wunden Po. Einen interessanten Artikel zu dem Thema findest du bei uns im Blog: Wunder Po - und nun? Darf ich Windelcremes bei Stoffwindeln verwenden?

Bei dem Thema wunder Po muss man in kurz- und langfristige Rötung unterscheiden. Schon ein paar Minuten nach dem Stuhlgang kann sich die Haut durch den Kontakt mit dem Stuhl röten – dies verschwindet nach dem Windeln aber schnell wieder. Langfristige Rötungen können verschiedene Ursachen haben:

  1. ein Pilz (Soor)

  2. Zahnen bzw. Ernährungsumstellung

  3. Neurodermitis

Um die Hautreizungen zu lindern oder ihnen vorzubeugen, empfehlen wir, die Wickelintervalle möglichst kurz zu halten, damit die Haut schön trocken bleibt. Während des Wickelns solltest du dein Baby möglichst lange ohne Windel strampeln lassen.

Praktische Hilfsmittel bei wundem Po können auch Bouretteseideneinlagen und Fettwolle sein.

Manche Babys reagieren auch auf die in Einwegfeuchttüchern enthaltenen Stoffe. Empfehlenswert ist es dann, immer nur mit einem feuchten Waschlappen oder unseren Feuchttüchern zu reinigen. Die Waschlappen können ganz normal mit den Windeleinlagen gewaschen werden. Bitte achte darauf, benutzte Waschlappen getrennt von nicht ausgewaschenen Windeln aufzubewahren oder vor dem gemeinsamen Lagern zu trocknen. Ansonsten erhöhen die wassernassen Waschlappen die Gefahr von Keim- und Schimmelbildung.

Nur in wenigen Fällen vertragen Babys das Waschmittel nicht. Wenn du hier einen Verdacht hast, kannst du zuerst überprüfen, ob du dein Waschmittel korrekt dosierst oder es dann ggf. wechseln.

Die altbewährte Windelcreme kannst du natürlich auch verwenden. Allerdings solltest du genau auf die Inhaltsstoffe achten und die Creme dünn auftragen! Auf unserem Blog findest du einen interessanten Beitrag zum Thema Wunder Po - und nun? Darf ich Windelcremes bei Stoffwindeln verwenden?.

Ebenfalls empfehlenswert sind unsere Stay Dry Liner und Kuschelfleece Liner. Sie sind besonders gut geeignet, wenn...

  1. ... dein Baby empfindliche Haut hat und auf Nässe reagiert.

  2. ... dein Baby durch Zahnen oder säurehaltige Lebensmittel einen wunden Po hat.

  3. ... der Windelbereich deines Babys eingecremt werden muss und du die Saugeinlagen vor Cremeresten schützen möchtest.

Unsere Kuschelfleece Liner sind aus samtweichen, hochflorigen Microfleece, der sich sanft an die irritierte Haut anschmiegt und vor zusätzlicher Reibung schützt.