nach links gleiten

Wir haben gewonnen!!! - 1. Platz in der Kategorie Markenbildung beim Amazon Förderprogramm: Deutschlands „Unternehmer der Zukunft“

Von WindelManufaktur 9. Juli 2017 7291 mal angesehen

WOW!!! Wir sind immer noch ganz geflasht von dem Gewinn beim Amazon Förderprogramm "Unternehmer der Zukunft!!

Das von Amazon und WirtschaftsWoche ins Leben gerufene Förderprogramm „Unternehmer der Zukunft – lokal und um die Welt“ war Ende Januar 2017 gestartet, um kleine Unternehmen mit weniger als 20 Mitarbeitern fit fürs Digitalzeitalter zu machen. Der Wunsch, unsere Stoffwindeln auch im Ausland zu verkaufen, gab den Ausschlag dafür uns für dieses Programm zu bewerben. Mit unserem eigenen Onlineshop waren wir an dieser Herausforderung nämlich kläglich gescheitert...

Coming soon... Auf welche Modelle ihr euch im Juli 2017 freuen dürft!

Von WindelManufaktur 1. Juli 2017 1247 mal angesehen


Die Entwicklung unserer Schwimmwindel

Von Stephanie Oppitz 24. Juni 2017 11775 mal angesehen

Puh… die Entwicklung der Schwimmwindel ist für mich wohl zu einer der größten Herausforderungen geworden, seit ich die WindelManufaktur gegründet habe. Schon über ein Jahr (!) tüfteln meine Mitarbeiterinnen und ich an der perfekten Lösung, dem perfekten Schnitt, der perfekten Materialzusammensetzung. Weil sich viele von euch fragen, WIE wir das eigentlich so machen nehmen wir euch einfach mal mit ins Atelier und erzählen von unserem Prozess :)

Stoffwindeln im Sommerurlaub - 10 Tipps für entspanntes Wickeln auf Reisen

Von Windelmanufaktur 8. Juni 2017 6462 mal angesehen

Endlich Sommer! Genießt ihr schon die warmen Sonnenstrahlen am See, in den Bergen oder auf einer Wiese im Park? Für viele von euch steht vielleicht der erste Urlaub mit Baby an und ihr fragt euch bestimmt:

“Stoffwindeln im Urlaub? Geht das, oder wird das zu stressig!?”

Eine total berechtigte Frage, die wir ganz oft hören. Deswegen haben wir mal unsere WindelManufaktur-Community gefragt, welche Erfahrungen sie mit den ManufakturWindeln im Urlaub gemacht haben. Herausgekommen sind eine ganze Menge toller Tipps, die allen Stoffwindel-Eltern (oder denen, die es einmal werden wollen) Angst vor dem Urlaub mit Stoffwindeln nehmen sollen.

Heute ist Weltumwelttag! Wie wir in der WindelManufaktur täglich Ressourcen sparen.

5. Juni 2017 4216 mal angesehen

Heute ist Weltumwelttag! Jedes Jahr wird weltweit am 05. Juni mit unterschiedlichen Veranstaltungen, Aktionen und Maßnahmen über unsere ökologische Verantwortung informiert.

"Weltweit beteiligen sich rund 150 Staaten an diesem World Environment Day, der das Bewusstsein dafür stärken soll, dass es vor allem der Mensch selbst ist, der die Vielfalt und Stabilität der Umwelt bedroht." (Quelle: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit)

In unserer alltäglichen Arbeit im Atelier überlegen wir uns oft, wie wir Ressourcen sparen und die Umwelt schonen können. Anlässlich des diesjährigen Umwelttages haben wir mal aufgelistet, welchen Beitrag wir zum Umwelt- und Klimaschutz leisten.

Coming soon... Auf welche Modelle ihr euch im Juni 2017 freuen dürft!

Von WindelManufaktur 31. Mai 2017 1112 mal angesehen

Wir brauchen DEINE Stimme!

Von 18. Mai 2017 308 mal angesehen

Wir wollen den futureSAX-Publikumspreis gewinnen und brauchen Deine Stimme.

Gehe auf https://www.futuresax.de/home/fuer-gruender/ideenwettbewerb/publikumspreis/teilnehmer/details/10234 und klicke FÜR DIESEN BEITRAG ABSTIMMEN.

Das Onlinevoting geht noch bis 30.06.2017. Ihr dürft es natürlich gern teilen und weiterempfehlen.

TAUSEND DANK!

Buchempfehlung: "Pippa und Pelle im Garten" von Daniela Drescher + Verlosung!

Von 31. März 2017 6470 mal angesehen

Die Illustratorin unseres allseits beliebten Zaunkönigs, Daniela Drescher, hat passend zur Gartensaison das Buch “Pippa und Pelle im Garten” veröffentlicht.

Dem fröhlichen Wichtelpaar Pippa und Pelle gehören schon längst die Herzen von Kindern, Eltern und Erzieherinnen. In diesem fünften Band der Reihe sind sie so unwiderstehlich wie die lachende Sonne im Frühling …

Wassersparen - Einem Mythos auf der Spur. Wie sinnlos in Deutschland das Sparen beim Wasserverbrauch ist.

Von 28. März 2017 28015 mal angesehen

Wir haben am Wochenende eine Führung im Klärwerk gemacht und erfahren, dass Wassersparen vollkommen sinnlos ist.

Halt!! Wassersparen soll sinnlos sein?

Ich habe doch mein ganzes Leben gelernt, dass jeder Tropfen Wasser unendlich wertvoll ist und habe mir einige äußerst pingelige Wassersparroutinen angewöhnt... Davon mal ganz zu schweigen, dass wir eine supersparsame Toilettenspülung haben (die so sparsam und so neuartig ist, dass selbst der Klempner davor kapituliert, weil "soweit treibt es hier sonst keiner" und die ständig zu reparieren ist, weil sie eben doch nicht so gut ausgedacht ist), immer beim Zähneputzen/Händewaschen zwischendrin das Wasser ausmachen etc. Meine Omi sammelte sogar das alte Waschmaschinenwasser noch auf, um es ein zweites Mal z. B. zum Schrubben vom Hof zu verwenden.

Erzähl mal! Elisabeth Pohn von "Fräulein Hübsch"

Von 20. März 2017 2373 mal angesehen

Im heutigen Interview aus unserer Reihe "Erzähl mal!", in der wir euch regelmäßig großartige Projekte rund um Nachhaltigkeit und Familie vorstellen möchten, berichtet Elisabeth Pohn von "Fräulein Hübsch" aus ihrem Leben zwischen Familie und Selbständigkeit.