4.9 (7030)

Über 110.400 Kunden vertrauen uns

Unser Stoffwindel-System verursacht im Vergleich zu anderen modernen Stoffwindelsystemen weniger Wäsche. Hat dein Baby nur uriniert, muss nicht die ganze Windel gewechselt werden – es genügt, die durchnässte Windeleinlage herauszunehmen und durch eine frische Einlage zu ersetzen. Das funktioniert selbst bei Stuhlgang. Ist die Innenwindel nicht verschmutzt, brauchen Außenwindel und Innenwindel nicht gewechselt zu werden. Weniger Wäsche bedeutet gleichzeitig weniger Waschmittel-, Wasser- und Energieverbrauch! Das heißt für dich: Du sparst bei den laufenden Kosten! Für die Umwelt ist das eine geringere Belastung als bei vergleichbaren Windeln.

Wir haben einen umfassenden Artikel zum Vergleich der Ökobilanz Stoffwindeln vs. Wegwerfwindeln für dich geschrieben.