Unsere Saugeinlagen

Ein Hinweis vorab: Alle Saugeinlagen müssen eingewaschen werden - erst nach mehreren Wäschen erreichen sie ihre maximale Saugkraft! 

Biobaumwollfrottee

Die Biobaumwollfrotteeeinlage der WindelManufaktur ist eine weiche, wunderbar hochflorige und saugstarke Windeleinlage.

Biobaumwollfrotteeeinlage Biobaumwollfrotteeeinlage Detail

Biobaumwollfrotteeeinlage von der WindelManufaktur

Die Saugeinlagen aus Biobaumwollfrottee bestehen aus GOTS-zertifiziertem ungebleichtem Biobaumwollfrottee. Dieser Frotteestoff ist sowohl vom verwendeten Garn, als auch von der Webtechnik her von ausgesuchter Qualität. Die in der Türkei angebaute Baumwolle entspricht den Bestimmungen von kontrolliert biologischem Anbau (kbA) und die Webtechnik ist eine spezielle Kettenwebung (Mayer-Warp), die ein hochstrapazierfähiges und trotzdem leichtes Gewebe erzeugt. Die Zertifizierung des Materials nach GOTS (Global Organic Textile Standart) ist der höchste Standard für ökologisch hergestellte Fasern und umfasst auch soziale Kriterien. Das Gewebe ist nicht nur enorm strapazierfähig sondern auch sehr saugfähig. Die Oberfläche ist sehr weich und „uneben“, welches den oberflächlichen Ablauf der Ausscheidungen sehr stark einschränkt und eine optimale Saugwirkung garantiert.

Die außergewöhnliche Konstruktion dieser Saugeinlagen gewährleistet trotz der drei Schichten Frottee sehr kurze Trockenzeiten.

Biobaumwollfrottee-Waschlappen

Unsere Frotteewaschlappen haben die selben Saugeigenschaften wie die Frotteeeinlagen, nur sind sie kleiner und dünner. Neben der herkömmlichen Verwendung zum Reinigen des Körpers eignen sie sich ideal zur Verwendung als Einlage in unseren Windeln für Neugeborene.

Biofrotteewaschlappen 5er-Set Biofrotteewaschlappen Detail

Biobaumwollfrottee-Waschlappen aus der WindelManufaktur

Unsere Waschlappen gibt es sowohl einzeln als auch als 5er-Set im Onlineshop.

Booster

Die Boostereinlage ist ein wahres High-Tech-Erzeugnis! Der Saugkern dieser Einlage ist aus ZorbTM gefertigt, ein speziell für die Verwendung in Stoffwindeln entwickeltes Faservlies. ZorbTM wird in den USA produziert und kann Flüssigkeiten in einer Menge vom Zehnfachen seines Eigengewichtes in 0,5 Sekunden absorbieren – das ist zwanzigmal schneller als Baumwolle, Bambus oder Hanf!

Booster Booster Detail

Boostereinlage von der WindelManufaktur

Die Umhüllung einer Saugschicht aus Zorb ist aufgrund seiner speziellen Fasereigenschaften nötig und bietet damit gleichzeitig die Möglichkeit, das High-Tech-Material mit der Hautfreundlichkeit einer aus Bambusviskose und Biobaumwolle hergestellten textilen Umhüllung zu kombinieren. Die hier verwendeten Stoffe Bambusfleece und Bambusfrottee werden in allerhöchster Qualität in Kanada unter den strengen Auflagen des CPSIA („Consumer Product Safety Improvement Act“ – Produktsicherheitsgesetz der USA) blei- und phtalatfrei produziert. Sie bleiben im Gegensatz zu den sonst auf dem Markt erhältlichen chinesischen Bambusstoffen ihr Leben lang weich und angenehm auf der Haut zu tragen. Bambusstoffe sind als Hülle für das ZorbTM die optimale Ergänzung, denn auch sie saugen Flüssigkeit sehr schnell auf, speichern sie unter Kompression sehr gut und sind dabei pflegeleicht und schnelltrocknend.

Exkurs: Hanf als Saugmaterial

Die Hanfpflanze laugt aufgrund ihrer Selbstverträglichkeit keine Böden aus und lockert als Tiefwurzler verdichtetes Erdreich wieder auf. Auch der Wasserbedarf von Hanf ist erheblich geringer als der von Baumwolle – was besonders für die Ökobilanz bedeutsam ist. Einzigartig ist ihre Resistenz gegen Schädlinge, denn durch die Vielfalt an besonderen Stoffen, den Cannabinoiden, ist die Pflanze für Schädlinge völlig unattraktiv und wird gerade deshalb um andere Felder als Bollwerk gegen Käfer und Co. gepflanzt. Der bei diesem Produkt verwendete Hanf wird komplett ohne Pestizide gefertigt und hat eine phänomenale Ökobilanz. Seine Eigenschaften sind einzigartig: Er funktioniert klimaausgleichend und feuchtigkeitsregulierend und fasst sich selbst in sehr feuchtem Zustand wesentlich weniger feucht an als vergleichbare Naturfasern. Hanffasern sind extrem stabile Naturfasern und die Einlagen sind dadurch extrem langlebig und unempfindlich. Der von uns verwendete Hanf stammt ausschließlich aus kleinbäuerlichen Betrieben und wird streng kontrolliert. Der in dem Stoff neben dem Hanf verwendete Baumwollanteil besteht zu 100% aus Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA).

In der WindelManufaktur gibt es zwei verschiedene Saugeinlagen aus Hanf: Die Hanffleeceeinlage und die Hanf Prefold.

Hanffleece

Die Hanffleeceeinlage ist von kuschelweicher schwerer Qualität und hat eine samtige Oberfläche.

Hanffleeceeinlage Hanffleeceeinlage Detail

Hanffleeceeinlage von der WindelManufaktur

Das dicke Hanffleece ist hier zweilagig vernäht und besteht zu 55 % aus Hanf und zu 45 % aus Baumwolle in Bioqualität (kbA). Die Saugkraft ist enorm und für jeden überraschend – auch wenn man schon Hanfeinlagen kennt. Dank ihrer geringen Dicke und guten Saugfähigkeit eignet sich diese Einlage vor allem als Kombinationseinlage, zum Beispiel zur Biofrotteeeinlage.

Hanf Prefold

Die Hanf Prefold ist von überragender Qualität und besticht durch eine unglaublich sanftweiche Oberfläche. Sie ist als Prefold mit den Maßen 31,5*31,5 cm gefertigt und kann einfach entsprechend den eigenen Bedürfnissen gefaltet werden. Der Hanfstoff ist zweilagig vernäht und besteht zu 55 % aus Hanf und zu 45 % aus Baumwolle in Bioqualität.

Hanfprefold Hanfprefold Detail

Hanf Prefold aus der WindelManufaktur

Diese Einlage eignet sich optimal als ergänzende Saugeinlage zur Biobaumwollfrotteeeinlage. Die Saugkraft ist enorm und für jeden überraschend – auch wenn man schon Hanfeinlagen kennt. Dank der Falttechnik springt die Einlage durch den Waschprozess immer wieder auf ihre ursprüngliche Größe zurück. Durch die Falttechnik kann sie mechanisch in der Trommel sehr gut geknetet und geknautscht werden und die mechanische Säuberung ist sehr effektiv – außerdem beschleunigt dies die Trocknung auf der Leine wesentlich.

 

Bambus Prefold

Die Bambus Prefold ist eine sehr saugfähige und weiche Einlagen, die man sowohl einzeln als auch in Kombination mit anderen Einlagen der WindelManufaktur verwenden kann. Die Prefold ist auch ideal für die Nacht.

Bambusprefold blau senfgelb Bambusprefold senfgelb Detail

Unsere Bambus Prefolds gibt es in Blau und Senfgelb. Durch die kräftige Farbe sind Flecken nicht gleich sichtbar. Die Bambus Prefold ist bei 60°C waschbar und trocknergeeignet. Wichtig ist, dass du wenig Gallseife und kein chlorhaltiges Waschmittel verwendest.

Aufgrund ihrer Form ist die Bambus Prefold sehr flexibel und an die Bedürfnisse deines Kindes super anzupassen. Es sind verschiedene Falttechniken möglich, vier davon möchten wir an dieser Stelle empfehlen und erläutern:

Falttechniken für die Bambus Prefolds:

  • einfache Falttechnik - zu verwenden wie auch unsere Frotteeeinlagen, Booster oder Hanffleeceeinlagen
  • Falttechnik für Neugeborene - extra schmale Faltung für unsere ganz kleinen Windeln
  • Falttechnik für kleine Jungs - mit integriertem "Pullerdamm" (kleiner Tasche) vorn
  • Falttechnik für kleine Mädchen - besonders saugstark in der Mitte der Einlage

falttechnik-einfach-neugeborene

pullerdamm

 dicke mitte

 

Wir haben die Bambus Prefolds von Stoffwindel-Eltern testen lassen:

  • Unseren Testfamilien gefiel vor allem die absolute Weichheit der Einlage, als sie diese das erste Mal in der Hand hielten.
  • Die Farben leuchten schön und die ganze Prefold machte auf die Stoffwickler den Eindruck, dass sie wie angekündigt sehr saugstark sein würde.
  • Während der Testphase stellte sich raus, dass die Bambus Prefold tatsächlich ohne weitere Kombinationseinlage genutzt werden kann, vor allem über den Tag.
  • Aber auch nachts hielt die Windel beim überwiegenden Teil der Tester dicht und wir bekamen die Rückmeldung, dass das Windelpaket am Babypo sogar etwas dezenter sei.
  • Das Einlegen in die Innenwindel gestaltete sich ähnlich unkompliziert wie bei den anderen Saugeinlagen der WindelManufaktur.
  • Das Waschen verlief problemlos, lediglich eine leichte Pillingbildung wurde wahrgenommen.

Unsere Testfamilien werden die Einlagen weiterverwenden und empfehlen diese auch wärmstens allen anderen Stoffwindel-Eltern. Ausprobieren und für sich die beste Saugeinlagenkombination finden lohnt sich!